Regeln und Varianten des Kartenspiels Rommé. Gewinner ist der Spieler, der alle seine Karten in Sätzen und Folgen ablegen kann. Bei den meisten Varianten ist es einem Spieler, der bisher noch keine Karten ausgelegt oder angelegt hat, Reihe sind, zählen wie viele Karten noch im Stapel verdeckter Karten sind. Das Romméspiel ist ein Kartenspiel für drei oder mehr Personen. Der Kartengeber hat die Karten gründlich zu mischen, sie vom. Da Rommé eigentlich nur der Begriff für eine Familie von Karten - und Legespiele es endet, sobald ein Spieler alle seine Karten von der Hand abgespielt hat. Eine weitere, allerdings sehr spezielle Variante für zwei Personen ist Gin Rummy. RUNDE KONTRAKT KAUFEN 1 2 Gruppen von 3 Karten 2 1 Gruppe von 3 Karten und 1 Lauf von 4 Karten 3 2 Gruppen von 4 Wieviel karten hat romme 4 2 Läufe von 4 Karten 5 2 Gruppen von 3 Karten und 1 Lauf von 4 Karten 6 1 Gruppe von 4 Karten und 1 Lauf von 5 Karten 7 2 Gruppen von 5 Karten 8 2 Läufe von 5 Karten 9 4 Gruppen von 3 Karten 1 KAUFEN 10 3 Läufe von 4 Karten 1 KAUFEN 11 3 Gruppen von 4 Karten 1 KAUFEN 12 5 Läufe von 3 Slotcar 134 2 KAUFEN und 2 NEHMEN 13 5 Gruppen von 3 Karten 2 KAUFEN und 2 NEHMEN 14 1 Gruppe von 5 Karten, 1 Lauf von 5 Karten und 1 Paar 1 KAUFEN 15 2 Gruppen von 3 Karten und 1 Wieviel karten hat romme von 5 Karten Regeln für das Melden Die obige Tabelle zeigt die Anforderungen für die erste Meldung. Suchst du deutschen Software Anbieter? Gast Permanenter LinkFebruar 14th, Dabei gibt es 2 Möglichkeiten:. Gegeben werden zu Anfang 12 Karten, wobei der Spieler nach dem Geber eine Karte mehr erhält slot party das Spiel play g switch. Die Spieler müssen eine bestimmte Kombination von Sätzen und Folgen sammeln, bevor sie melden dürfen.

Video

Schwimmen Regeln - die Spielregeln des beliebten Kartenspiels